GEMACHT FÜR BÜRGER

DEMOCRACY ist speziell dafür entwickelt, Bürgerlobbyismus und Politikcontrolling zu fördern

PARLAMENT ÖFFNEN

Wer zieht im Bundestag welche Fäden? Hast du den (politischen) Überblick? DEMOCRACY listet Dir aktuelle, vergangene und zukünftige Gesetzesvorlagen und Anträge übersichtlich, politisch neutral und ungefiltert auf, und ermöglicht Dir einfachen Einblick in die Arbeit des Gesetzgebers Bundestag. Auf diese Weise bleibst Du immer über die aktuellen und relevanten politischen Themen informiert und kannst deren Entwicklung(en) beobachten.

SELBSTINFORMATION FÖRDERN

Bei jedem Gesetz, das Du Dir ansiehst, bekommst du Einsichten in dessen konkrete Inhalte sowie in den dazugehörigen parlamentarischen Prozess. DEMOCRACY stellt Dir dafür alle offiziellen Informationen aus dem Parlamentsdokumentationssystem DIP21 zu jedem Vorgang in anschaulicher Form zur Verfügung. So kannst Du beispielsweise von einem Sachgebiet bis herunter zu einem konkreten Thema navigieren und Dich qualitativ informieren und politisch bilden.

THEMEN ANVISIEREN

Mit DEMOCRACY vollzieht sich ein Wandel von einer von personen- bzw. durch politische Farben dominierten und mit Versprechen und Emotionen geführten Politik hin zu einer an konkreten Entscheidungen erfahrbaren Politik für die Bürger. Insofern stehen bei DEMOCRACY die konkret vertretenen Inhalte und der Dialog um die sachlich-beste Antwort unserer Zeit auf das einer Gesetzesinitiative zugrundeliegende Problem im Vordergrund.

BÜRGERLOBBYISMUS INITIIEREN

Eine Meinung zu wichtigen Gesetzesinitiativen zu haben ist gut; das Mandat eines virtuellen Bundestagsabgeordneten auszuüben ist besser. Deshalb kannst du mit DEMOCRACY nicht nur Gesetzesinitiativen upvoten (für wichtig befinden) sondern auch selbst über die Vorgänge abstimmen – und zwar noch vor der offiziellen Bundestagsentscheidung. Deine anoyme Stimme wird daraufhin mit allen anderen abgegeben Vota zu einem Community-Stimmungsbild kumuliert und Vertretungssymbol Eurer Interessengemeinschaft.

POLITIKCONTROLLING ÜBEN

Nach der Nutzung Deiner Stimme kannst Du Dein individuelles Abstimmungsverhalten nicht nur mit dem der Community vergleichen und damit den Grat der Bestätigung bzw. Ablehnung Deiner Positionen in der Nutzerschaft ermitteln, sondern, sobald die Entscheidung im Bundestag vorliegt, auch mit dem der Politiker und Fraktionen. Wurden Deine Erwartungen von deiner (favorisierten) Lieblingspartei erfüllt? Wie hat Dein Direktkandidat zu diesem Vorgang abgestimmt? DEMOCRACY ermöglicht Dir insofern Deine Vertretung im Bundestag an echten Entscheidungen zu messen.

WAHL-O-METER ERLEBEN

Je öfter du abstimmst, desto genauer wird das Ergebnis deines Wahl-O-Meters. Der Wahl-O-Meter vergleicht Deine Abstimmungsergebnisse mit denen der Parteien bzw. Abgeordneten und berechnet in Echtzeit auf Deinem Handy die jeweiligen Übereinstimmungen. Bei der nächsten Bundestagswahl stützt Du Deine Wahlentscheidung somit nicht mehr auf schwammige Wahlversprechen, sondern auf das tatsächliche Abstimmungsverhalten der Politiker und Fraktionen. Der Wahl-O-Meters machts möglich. Willkommen im 21. Jahrhundert.
Mehr dazu im Interview:
https://kenfm.de/die-macher-democracy-app/