Autor: Alexandra Poller

Volksbegehren – Rettet die Bienen – Aktionsbündnis – Zusatzinfo Woche 7

Liebe Gründungsmitglieder für unser lokales Aktionsbündnis zum Volksbegehren Bienen- und Artenschutz im Landkreis Traunstein, liebe Partner und Mithelfer*innen, bitte beachtet die aktuellen wichtigen Infos zum Volksbegehren (bitte weiterverteilen): und schaut euch die erhellenden Aufklärungsinfos an, die hervorragend geeignet sind, flächendeckend an die Bauern und Anhänger einer verfehlten Agrarpolitik verteilt zu werden: – Der zufälligerweise jetzt erschienene und als Anlage beigefügte hervorragende wissenschaftlich-führende Bericht ((190121_BÖLW PM Bio leistet mehr_Report Thünen)); – Die entlarvende Stellungnahme der ÖDP Ansbach vom 27. Januar auf Facebook: Wiederlegung der Argumente des Bauernverbandes gegen das Volksbegehren A) Grundsätzliche Kritik: „Das Vobe ist gegen die Bauern.“ Diese...

Read More

Mein Verstand und ich – Von Reinhard Melz

Daniele Ganser hielt am 28.10.2018 in Salzburg einen Vortrag über Energie, Gedanken und Humanismus, in dem er sehr klar herausstellte, wie die Manipulation der Massen funktioniert. Im Gegensatz z.B. zu Rainer Mausfeld, hat Ganser die Fähigkeit, komplizierte wissenschaftliche Materie soweit herunter zu brechen, dass auch so ein einfaches Gehirn wie meines versteht. Ich möchte Sie an dem teilhaben lassen, was ich verstanden habe. Das Gehirn kann nicht anders als ständig zu denken. Das muss auch so sein, denn die Sensoren des Menschen (Augen, Ohren, Nase, Tast-, Geschmackssinn) produzieren dauernd Daten, die verarbeitet werden müssen. Das Denken löst Gefühle aus,...

Read More

Pressemeldung der Gemeinde Kirchanschöring zum Bahnausbau ABS38

Am Rande der Winterklausur des CSU-Kreisverbandes besprachen der Stimmkreisabgeordnete MdB Peter Ramsauer, Landrat Siegfried Walch und Kirchanschörings Bürgermeister Hans-Jörg Birner die besondere Herausforderung für die Gemeinde Kirchanschöring im Zusammenhang mit dem geplanten Bahnausbau ABS38. Bürgermeister Birner erläuterte die Position der Gemeinde Kirchanschöring und bat den Landrat und den Stimmkreisabgeordneten um Unterstützung für die Anliegen vor Ort. MdB Peter Ramsauer gab dazu folgende Stellungnahme ab: Beim Ausbau der Bahnlinie ABS38 ist die Gemeinde Kirchanschöring durch die lokalen Gegebenheiten am aller stärksten betroffen. Für Kirchanschöring gilt wie für alle anderen: Sie dürfen nicht nur Anlieger vom Fernverkehr sein, sondern sie müssen...

Read More

Wildbienenhotels zu vergeben – Infoabend vom Wildbienenfachmann am 22. Januar um 19.00 Uhr in Mühldorf

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitwirkende in der Ökomodellregion,   der Müslihersteller Barnhouse in Mühldorf, mit dem wir zusammenarbeiten, hat Landwirte, die Biohafer oder Dinkel an ihn liefern, mit schönen „Wildbienenhotels“ ausgestattet. Sie sind von einem Fachmann angefertigt, der Wildbienen nachzüchtet, und so klein, dass sie jederzeit an eine Wand (Holzschupfa o.ä.) gehängt werden können (s. Bild unten), in Verbindung mit Gärten, Obstgärten, Wiesen oder Flächen mit blühenden Wildpflanzen. Diesmal werden 50 Wildbienenhotels  – samt Mauerbienenkokons – bevorzugt an folgende Einrichtungen vergeben: „Bewerben können sich in diesem Jahr keine Einzelpersonen, sondern ausschließlich Gruppen wie z.B. Schulklassen, Kitas, Behindertenwerkstätten,...

Read More

Weihnachtswünsche – Agrarbündnis Berchtesgadener Land / Traunstein

Im Vergleich zu anderen Regionen auf der Welt geht es uns richtig gut. Andere Völker denken gar nicht an Weihnachten und Geschenke. Sie sind einfach froh, dass sie etwas zum Essen bekommen. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, dass wir Weihnachten nicht als Geschenkgabe-Anlass wahrnehmen, sondern als ein Fest, das uns vor Augen führt, dass wir richtig viel Glück gehabt haben. Liebe Freunde des Agrarbündnis, wir wünschen euch frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und viele Lichtblicke im kommenden Jahr. https://agrarbuendnis.com/   Foto:...

Read More
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.