Stöbern Sie in unserem gradraus-Archiv unter fast 1000 Beiträgen. Hier geht’s in unser >>> Archiv >>>

Hier unsere meistgelesenen Beiträge aus den vorhergehenden Jahren:

Was passiert in nichtöffentlichen Gemeinderatssitzungen

Juristen fordern Transparenz: Auch nichtöffentliche Themen ankündigen

doppelt so viele Unterschriften wie nötig für Erhalt des Krankenhauses

„Gutachten leitet in die Irre“ – „Wir haben das Pferd von der falschen Stelle aufgezäumt.“

Der Landrat, seine Firma und unser Geld

Schuldenanstieg um 100 Prozent – die Kommunen müssen es bezahlen … Bildung = Baumaßnahmen? – Ursachen für die Schulden … So läuft die Auftragsvergabe

Ruhpoldinger Schwarzbau: zweiter Tekturplan wurde abgelehnt

Dieser „Schwarzbau“ erregt besondere öffentliche Aufmerksamkeit, weil die Bauherrin als Leiterin des Staatlichen Bauamtes Traunstein, Abteilung Hochbau, vom Fach ist und eigentlich wissen müsste, dass man nicht ohne Genehmigung bauen darf.

Strandbadbau in Musbach geht weiter

„Wie viele Bauherren vor ihm, hat auch der Investor in Musbach anderes gebaut als ursprünglich genehmigt. Höher, schneller, weiter ist eben der Slogan unserer Zeit und wer sich viel leisten kann, kann sich auch viel erlauben.“

Sondergebiet Brückner BUND Naturschutz hat Klage eingereicht

Beeinträchtigungen stark verharmlost oder komplett ignoriert … Sehr großen Druck auf den Grundstücksbesitzer ausgeübt … Alternative zweieinhalb Kilometer weiter vorhanden … Ausrede muss sich nur einigermaßen glaubhaft anhören

Ufer Chiemsee

Der Chiemsee, eine Naturschönheit in Gefahr … Bürgerbegehren wurde ausgehebelt … Bebauung am Chiemseeufer – hat Bürgermeister Gutachter-Aussagen erfunden? … Wie kommt es, dass es zu ein und derselben Frage zwei verschiedene Stellungnahmen einer einzigen Rechtsanwaltskanzlei gibt? … Rechtsanwalt stellt Grundrecht auf freie Meinungsäußerung in Frage … (gradraus hat sich nicht einschüchtern lassen.) … Wer sagt die Wahrheit, der Bürgermeister oder sein Anwalt?

Hier eine Auswahl weiterer interessanter Beiträge: